Datenschutz-Bestimmungen (Maschinelle Übersetzung)

DATENSCHUTZ-BESTIMMUNGEN (MASCHINELLE ÜBERSETZUNG)

 

Richtlinien für den Umgang mit personenbezogenen Daten

 

Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten und Datenschutzrechte im Internet. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung. Unser Ziel ist es zu klären, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, welche Informationen wir speichern und wie wir sie verwenden.

 

 

1. INFORMATIONEN ÜBER DIE VERARBEITUNG UND DEN SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN

 

1.1 Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig, deshalb gehen wir immer in Übereinstimmung mit geltenden Gesetzen und internationalen Standards vor.

 

1.2 Im Zusammenhang mit der Verabschiedung des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr in Bezug und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46 / EG (BIPR), die mit Wirkung vom 25. Mai 2018 bezieht sich auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch unser Unternehmen von Iva conova - Hotel in Oak, Tal Kamenice 216 Tanvald 468 41, ID: 74685023 (das „Unternehmen“ oder „wir“) Nachstehend erhalten Sie eine Zusammenfassung der grundlegenden Informationen über die Verarbeitung und den Schutz Ihrer persönlichen Daten durch unser Unternehmen.

 

2. WELCHE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITEN WIR UND WIE RUFEN WIR SIE AB?

 

2.1 Personenbezogene Daten, die wir über Sie verarbeiten und deren Umfang sich insbesondere durch den Zweck und die angebotenen Leistungen unterscheidet:

 

2.1.1 Zur Durchführung und Bereitstellung von Unterkünften

(a) Angaben zur Identifizierung (Name, Vorname, Geburtsdatum oder Geburtsnummer, Adresse)

(b) Kontaktdaten (E-Mail, Telefonnummer)

(c) Firmenname, ID / DIČ, Sitz (wenn Sie ein Geschäftsmann sind).

(d) Bürgerausweisnummer, Passnummer für Ausländer

 

 

2.2 Wir erheben personenbezogene Daten bei Vertragsschluss und während des Vertragsverhältnisses sowie auf Ihre freiwillige Zustimmung unmittelbar von Ihnen.

 

3. WIE WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN VERWENDEN

 

3.1 Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten insbesondere für folgende Zwecke:

 

(a) einen Vertrag abzuschließen, Ihre Bestellung auszuführen,

(b) Management und Buchhaltung

(c) mit Ihnen zu kommunizieren und unser Vertragsverhältnis zu verwalten;

(d) Analyse, Bewertung und Verbesserung unseres Kundendienstes;

(e) Lösung Ihrer Beschwerden und Beschwerden;

(f) Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen;

 

3.2 Wenn es für den Abschluss des Vertrages oder zum Schutz unserer berechtigten Interesse im Zusammenhang mit dem Abschluss oder der Erfüllung des Vertrages, vorbehaltlich Ihre Zustimmung oder wenn diese gesetzlich zugelassen, die auch sehen den Schutz Ihrer Rechte, Use-Technologie vor allem für die Erstellung Ihrer Kundenprofile notwendig ist für die oben genannten Zwecke.

 

3.3 Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie einer der oben genannten Verarbeitungszwecke erfolgt, und zwar nur für einen Zeitraum und zu Bedingungen, die den geltenden gesetzlichen Bestimmungen entsprechen.

 

3.4 Im Fall der Genehmigung für Marketing-Zwecke (inkl. Jede Profilierung, um entsprechende Produkte und Dienstleistungen, die Kundenzufriedenheit Umfragen anzubieten, adressierte unsere Dienstleistungen, Menüs und Meldungen verbessern) dieses Mal ist [3] Jahre nach der Genehmigung oder die Verlängerung. In anderen Fällen ist die Bearbeitungszeit das Ergebnis der Bearbeitung oder gesetzlich vorgesehen.

 

4. DIE RECHTLICHE GRUNDLAGE FÜR DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

 

4.1 Die Rechtsgrundlage, die uns die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ermöglicht, richtet sich nach dem Zweck, für den wir personenbezogene Daten verarbeiten. Wir können daher Ihre persönlichen Daten in Ihrem speziellen Fall ohne Ihre Zustimmung verarbeiten, weil:

 

(a) Es ist notwendig, um einen Vertrag mit Ihnen zu schließen oder zu erfüllen;

(b) es ist notwendig, unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen (z. B. auf dem Gebiet der Buchführung und Besteuerung);

(c) es ist notwendig, unsere legitimen Interessen zu schützen (beispielsweise im Zusammenhang mit der Ausübung von Ansprüchen aus Verträgen oder im Zusammenhang mit der Analyse und Verbesserung unserer Dienstleistungen);

 

5. AN DIE WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN WEITERGEBEN

 

5.1 Wir können Ihre persönlichen Daten angeben:

(a) Dienstleister, die uns Dienstleistungen im Zusammenhang mit unserer Tätigkeit erbringen, insbesondere Frachtführer, Bevollmächtigte Ihrer Zahlungen, Personen, die uns bei der Verwaltung der Verträge und Ihrer Leistungsansprüche unterstützen, oder die Dokumente drucken und liefern;

(b) an andere Personen in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht (z. B. Benachrichtigung der Steuerbehörden in gesetzlich festgelegten Fällen, Polizei in strafrechtlichen Ermittlungen usw.).

(c) Personen im Zusammenhang mit der Eintreibung von Ansprüchen und Personen, die aufgrund eines Vertragsverhältnisses mit uns zusammenarbeiten, soweit dies für die Erfüllung des Vertrags erforderlich ist. All dies für die Dauer des Vertrags und möglicherweise für die Dauer der Eintreibung der Forderungen und aus rechtlichen Gründen.

 

 

5.2 Ihre persönlichen Daten können innerhalb der Länder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übertragen und gespeichert werden, die als Länder mit einem vergleichbaren Schutzniveau für personenbezogene Daten wie die Tschechische Republik gelten.

 

6. WAS SIND DEINE RECHTE?

 

6.1 Im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben Sie insbesondere folgende Rechte:

(a) das Recht auf klare, transparente und verständliche Informationen darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und welche Rechte Sie haben;

(b) das Recht auf Zugang zu personenbezogenen Daten und die Bereitstellung weiterer Informationen in Bezug auf die Verarbeitung durch die Gesellschaft;

(c) das Recht, ungenaue und unvollständige personenbezogene Daten zu korrigieren;

(d) das Recht, Ihre persönlichen Daten zu löschen, insbesondere wenn (i) Sie es nicht mehr für die weitere Verarbeitung benötigen; (ii) Sie haben Ihre Zustimmung zu ihrer Verarbeitung widerrufen; (iii) Sie haben einen Grund, der Verarbeitung zu widersprechen; (iv) wurden rechtswidrig verarbeitet; oder (v) muss laut Gesetzgebung gelöscht werden;

(e) das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken, wenn (i) Sie die Richtigkeit personenbezogener Daten bestreiten, solange wir deren Richtigkeit nicht überprüfen; (ii) die Verarbeitung ist rechtswidrig; (iii) wir brauchen sie nicht mehr, aber Sie benötigen die Daten für die Zwecke Ihrer Ansprüche oder (iv) widersetzen uns ihrer Verarbeitung, bis wir überprüft haben, dass unsere legitimen Gründe Ihre Interessen überwiegen;

(f) das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, wenn wir sie für (i) Direktmarketingzwecke oder (ii) für die Zwecke unserer berechtigten Interessen verarbeiten;

(g) das Recht, personenbezogene Daten zu erwerben und an einen anderen Dienstleister zu übertragen;

(h) das Recht, beim Amt für den Schutz personenbezogener Daten, Pplk. Sochora 27, 170 00 Praha 7; www.uoou.cz

 

6.2 Wenn Sie eine der oben genannten Möglichkeiten nutzen möchten, kontaktieren Sie uns bitte über die unten angegebenen Kontaktdaten.

 

7. WIE SCHÜTZEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN?

 

7.1 Um die Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten, die für uns besonders wichtig, zu gewährleisten, verwenden wir technische und organisatorische Maßnahmen? Es in erster Linie gegen den unbefugten Zugriff auf Daten und deren Missbrauch zu schützen, die Sicherheit unserer IT-Systeme und Datenwiederherstellung im Falle eines Unfalls gewährleisten. Gegebenenfalls verwenden wir eine Verschlüsselung, um Ihre Daten zu schützen. Wir evaluieren und aktualisieren regelmäßig alle Maßnahmen.

 

7.2 Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auch manuell in elektronischen Informationssystemen, die der physischen, technischen und verfahrenstechnischen Kontrolle unterliegen. Um die Daten zu schützen, haben wir einen Sicherheitsmechanismus eingerichtet, der technische, organisatorische und personelle Maßnahmen beinhaltet, und wir verlangen auch den gleichen Schutz von unseren Prozessoren.

 

 

 

8. BENÖTIGEN SIE WEITERE INFORMATIONEN ODER MÖCHTEN SIE IHRE RECHTE AUSÜBEN?

 

8.1 Neben der Web-Adresse www.udubu.cz die Vollversion der Grundsätze der bei Iva conova verfügbar persönlichen Daten und den Schutz der Handhabung - Hotel in Oak, Tal Kamenice 216 468 41 Tanvald senden eine schriftliche Kopie, können Sie nach anfordern unten.

 

8.2 Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten nach haben? Heute andere damit verbundene Hilfe oder wollen, müssen Sie Ihre Rechte geltend machen, wenden Sie sich bitte den Abzug? Wissenschaft Person im Bereich des Schutzes personenbezogener Daten, telefonisch unter Tel. Nr .: + 420 723 571 074, elektronisch per E-Mail an hotel@udubu.cz oder schriftlich unter der oben genannten Adresse.

Hotel U Dubu

Tanvald

Tel.: +420 483 394 075

GSM: +420 723 571 074